Dein Buch ist fertig geschrieben – jetzt fehlt nur noch der Feinschliff in Form von Lektorat und Korrektorat. Lektorin Nora Paul gibt dir in diesem Workshop wertvolle Informationen über Lektorat und Korrektorat im Selfpublishing.


Workshop: Was du über Lektorat & Korrektorat im Selfpublishing wissen musst

Du möchtest dein Buch veröffentlichen, bist dir jedoch nicht sicher, ob sich Stil, Charaktere sowie Haupt- und Nebenhandlung(en) zu einem harmonischen Ganzen zusammenfügen? Auch die deutsche Rechtschreibung sowie die Interpunktion (Beistrichsetzung …) sollten ja eigentlich perfekt sein. Wäre daher ein professionelles Lektorat und/oder Korrektorat vielleicht doch sinnvoll?

Dieser Workshop bietet dir einen Überblick über die Arbeit von Lektor:innen und Korrektor:innen.

Selbstverständlich ist es das Ziel von Autor:innen, ein möglichst perfektes Manuskript abzuliefern. Oftmals vertrauen sie dem Urteil von Testleser:innen (Freund:innen, Bekannten, Verwandten), die sich auch bereit erklären, Rechtschreibfehler etc. auszumerzen. Das ist zwar gut gemeint, kann jedoch die professionelle Arbeit von Lektor:innen/Korrektor:innen keinesfalls ersetzen. Folgende Fragen sollte sich der/die Autor:in stellen:

  • Ist das Buch (nicht nur für mich) spannend?
  • Kann man die Protagonist:innen meines Romans spüren und sich mit ihnen identifizieren?
  • Ist der Aufbau logisch?
  • Wie schreibe ich Rückblicke?
  • Beachte ich jeweils die richtigen Zeitenfolgen?
  • Ist der Titel (der erste Blickfang im Buchregal) gut gewählt?
  • Welche Informationen soll der Rückentext (das zweite Kaufargument) beinhalten?
  • Bin ich mir sicher, alles richtig geschrieben und auch die Zeichensetzung korrekt angewendet zu haben?

Wenn du nur in einem dieser Punkte Zweifel hegst, bist du in diesem Workshop richtig und gut aufgehoben.

Über die Vortragende

Nora Paul

Nora Paul, Lektorat Silbenfluss

Nora Paul ist Lektorin und Korrektorin und übt ihren Beruf seit 2012 aus. Sie lektoriert und korrigiert Skripten sämtlicher Genres (Belletristik: Fantasy-, Liebes-, Kriminalromane; Ratgeber; Reiseführer; Sachbücher; Kinderbücher; Lyrik; Schul- und Lehrbücher; Tagungsbände; Diplomarbeiten und Dissertationen).In diesem Workshop bringt sie Autor:innen ihre Erfahrungen näher und beantwortet gerne Fragen.

Bild: Privat

Details zur Veranstaltung

Termin: Derzeit sind keine aktuellen Termine verfügbar

Online | via Zoom

Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung per E-Mail an marketing@buchschmiede.at

Über neue Termine informieren wir zeitgerecht im Buchschmiede-Newsletter!

Titelbild: iStock, AndreyPopov

Abonniere den Buchschmiede-Newsletter!

Erhalte regelmäßig Schreibtipps und Neuigkeiten zum Thema Selfpublishing direkt in dein E-Mail-Postfach.

Juhu! Deine Anmeldung war erfolgreich!